Collegium studiorum: Improvisationen von der Renaissance bis zum Barock

Konzert
Sun 17th January 2016  »  3:00 pm

Studierende der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« Leipzig, Fachrichtung Alte Musik; Leitung: Jostein Gundersen

simple div

Kartenpreis: € 15,00
ermäßigt: € 10,00

simple div

Improvisieren – das kennt jeder und hat es schon einmal getan. In der Musik jedoch gehört es zum festen Bestandteil des Musizierens und so ist es geradezu eine Notwendigkeit, dass die Studierenden sich in dieser Praxis üben. Die kreative Auseinandersetzung mit Vorgegebenem bedeutet in dem Fall Neues schaffen. Aus der Musikgeschichte bekannt sind dabei u. a. »aus dem Stehgreif« gespielte Tanzsätze, Vorspiele und Begleitungen für Lieder, Verzierungen und später auch Kadenzen, in denen die Musiker ihr Können auf ganz besondere Weise unter Beweis stellen konnten.

862602$6227904