Tag der offenen Tür zur Jüdischen Woche

Sun 28th June 2015 10:00 am to 18:00 pm
Bach-Museum

10:00–18:00 h, Museumspädagogische Werkstatt: Jüdisches Leben zur Bachzeit – Eine Spurensuche

 

10:30 h, Schatzkammer: Die Musikbibliothek Peters – Führung

 

11:30 h, Innenhof, bei Regen in der Eingangshalle: Fiedel, Rebec, Portativ, Glockenspiel, Krummhörner, Cornamuse, Blockflöten, Dulziane und Pommer – Mitglieder der Jugendmusiziergruppe »Michael Praetorius« stellen ihre Instrumente vor.

 

14:00 h, Schatzkammer: Die Musikbibliothek Peters – Führung

 

15:00 h, Innenhof, bei Regen in der Eingangshalle: Sommerkonzert zur Jüdischen Woche. Die Jugendmusiziergruppe »Michael Praetorius« spielt Werke von Salomone Rossi (um 1570 – um 1630), Benedetto Marcello (1686–1739), eine hebräische Suite, jiddische Folklore und mehr.

Im Frühjahr reiste die Jugendmusiziergruppe »Michael Praetorius« nach Krakau, um dort auf den Spuren jüdischer Kultur zu wandeln und gemeinsam mit polnischen Jugendlichen zu musizieren. Die Früchte dieser Begegnung sind in dem Sommerkonzert zu hören. Der Eintritt ist frei. Spenden wollen die jungen Musiker verwenden, um Stolpersteine in Leipzig zu setzen.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Jüdischen Woche Leipzig 2015

simple div

Eintritt frei

simple div