»tierisch barock«

Konzert
Sun 10th April 2016 15:00 pm
Werke von J. H. Schmelzer, J. J. Walther, D. Buxtehude, H. I. F. von Biber u. a.

J. H. Schmelzer: Sonata Cucù · Anonymus: Woodycock · J. C. Kerll: Capriccio sopra il cucu · J. C. Kerll: Passacaglia · J. J. Walther: Lento harpeggiante e rossignolo · P. F. Böddecker: Sonata sopra la monica · P. Philips: Bon jour mon cueur di Orlando · G. P. Cima: Sonata, aus: Concerti ecclesiastici · J. van Eyck: Engels Nachtegaeltje · D. Buxtehude: Sonate B-Dur, BuxWV 255 · J. Bull: The King’s Hunt · H. I. F. Biber: Sonata … representativa

Ulla Bundies, Violine

Christoph Harer, Violoncello

Mechthild Winter, Orgel, Cembalo

simple div

Karten: € 15,00
ermäßigt: € 10,00

simple div

Kuckuck, Drosseln und Nachtigallen schlagen und frohlocken. Toccaten verwandeln sich in Taubenschläge, Sonaten werden zu Spatzenschwärmen, in Variationen tummeln sich Wachteln. Besonders artenreich präsentiert sich die Musik der frühbarocken Komponisten. Diese beweisen ein besonderes Ohr für die Musikanten des Tierreichs. Es erwartet Sie ein tierisches Vergnügen.

1469804$6235696