Zwischen Venedig und Leipzig

Konzert
Sun 19.04.2015  »  15:00 Uhr
Bach-Museum, Sommersaal

Werke von J. Rosenmüller, J. P. Krieger u. a.

Georg Poplutz (Tenor), Johann Rosenmüller Ensemble, Leitung: Arno Paduch (Zink)

simple div

Kartenpreis: € 15,00
ermäßigt: € 10,00

simple div

Johann Rosenmüller begann 1640 sein Studium an der theologischen Fakultät der Universität Leipzig, nahm Musikunterricht beim damaligen Thomaskantor T. Michael, wirkte als Lehrer an der Thomasschule und als Organist an der Nikolaikirche. Sein Weg führte ihn nach Venedig, wo er 24 Jahre seines Lebens verbrachte, als Posaunist am Markusdom, Komponist und Kapellmeister. Deutsche Musiker, die sich auf ihren Reisen auch nach Italien begaben, wie zum Beispiel J. P. Krieger, wurden von ihm unterrichtet, seine Kontakte nach Deutschland rissen niemals ab.

1227521$4110988